Advertising

porno youporn


Ich bin Mitglied einer der prominenten Familien von Erzurum. Mein Name ist Burak. Wir sind kein Stamm, aber wenn man bedenkt, dass wir 6 Onkel und 3 Tanten haben und jeder von ihnen mindestens 5 Kinder hat, werden wir nicht als kleine Familie betrachtet. Einer der Großväter war der Pascha-Gouverneur von Erzurum während der osmanischen Zeit, und der andere war ein Kadi. Ich weiß nicht, wie viele Jahrhunderte wir dort waren und unsere Familie wusste sehr gut, wie man das möglich macht. Mein Großonkel ist jetzt das Familienoberhaupt und der Eigentümer der Unternehmen. Mit anderen Worten, er verwaltete ein großes Vermögen wie Hotels in Istanbul, Ankara, Antalya, Fabriken in Bursa, Tierfarmen und Taxis. Lesen Sie zunächst unbedingt die Geschichten derer, die ihren Ehepartner betrogen haben, und betrügen Sie die Sexgeschichte .

Obwohl unsere Familie keine bigotte Struktur hat, ist sie den Traditionen sehr verbunden. Und auch unter anderen Familienmitgliedern gibt es große Streitigkeiten. Fast jeder möchte beweisen, dass er Alpha ist und etwas mehr Mitspracherecht bei der Familienführung hat. Gerüchte und Streitereien hören nie auf. Ehen finden normalerweise innerhalb der Familie statt. Wenn wir Familie sagen, sind Tanten, Tanten und Onkel so reichlich vorhanden, dass es ein bisschen verwirrt ist, wer was ist. Cradle Notching ist auch bei uns üblich. Sobald die Kinder ein wenig erwachsen sind, lassen es die Ältesten der Familie wie einander erscheinen, und dann hat niemand etwas zu sagen. Das Bildungsniveau ist ebenfalls hoch. In diesem Alter wollen alle Cousins im Firmengeschäft erfolgreich sein, weil sie Erzurum, Istanbul, Izmir und wenn möglich sogar im Ausland loswerden wollen. Der Weg, dies zu tun, besteht darin, andere zu unterdrücken. Wir achten immer noch aufeinander, aber gegen andere.

Zum Glück für mich fiel Pelin, als sie zur High School 2 ging. Er war der Neffe eines der Schwager. Ich glaube, mein Onkel ist einer der Cousins meines Vaters. An einem Festtag, als wir alle im Hotel versammelt waren, trafen zuerst die Großmütter und dann die Herren die Entscheidung. Seine Familie war jedoch nicht sehr freundlich. Sie wollten sich zu dieser Zeit in Istanbul niederlassen und waren der Familie nicht sehr verbunden. Es wurde mit Worten wie Kismetse weitergegeben. Als ich die High School beendete, war er in der achten Klasse am selben College. In diesen Jahren zeigte ich nicht das geringste Interesse an Mädchen. Ich war ziemlich angepisst, eigentlich. Ich hatte einige Gefühle und konnte sie mir nicht einmal erklären, weil ich unter so viel Druck stand. Was Pelin betrifft, war es mir überhaupt egal.

Im Gegenteil, sie war ein unglaublich fröhliches Mädchen, das schon in diesem Alter im College auf sich aufmerksam machte. Wir haben uns manchmal unterhalten und wir haben uns wirklich gut verstanden. Er sagte, dass ich ganz andere Gedanken habe als die anderen Familienmitglieder, und er machte sich ständig über dich lustig, indem er sagte, dass ich kommen sollte, ohne es ernst zu nehmen. Wir waren Freunde. Wie ernst könnten wir es in diesem Alter nehmen? Wir waren halb verbal mit ihm, aber ich hörte mir jeden Tag die Kommentare meiner Freunde über ihn an. Er sollte Pelin in seinen Arsch ficken, wenn ich es ihm in den Mund stecke, wird er es schlecht lecken, sicher wird er sich in 2 Jahren selbst ficken. Ich konnte mir nicht einmal eingestehen, dass ich diese Gespräche genossen habe. Sogar mein selten verhärteter Penis verhärtete sich dann sofort und sagte mir tatsächlich die Wahrheit.

Mit dem Frühling, als die Hormone hoch wurden, begann Pelin mit Cavitle auszugehen. Cavit war 1 Jahr jünger als ich, aber noch größer als ich. Sie war ein totaler Penner, sie. Sie trank und rauchte. Ich vermutete, dass er sogar Marihuana, Pillen oder so etwas benutzte. Wenn ich etwas gesagt hätte, hätte er mich vielleicht zu Tode geprügelt. Aber da er meine Familie kannte, konnte er wahrscheinlich nichts tun und musste Pelini verlassen. Ein Wort genügte meinen Brüdern. Was habe ich getan? Nichts. Ich habe gerade meine zukünftige Frau aus der Ferne beobachtet. Manchmal küssten sie sich, und ich wusste sehr gut, dass Cavit sie dazwischen kniff und sie überall berührte. Eines Tages sah ich sie in einer ruhigen Ecke in einem Park vor den Toren der Stadt sitzen und einen Roman lesen. Sie wanderten herum. Ich stand sofort von der Bank auf, auf der ich saß, und ging hinter die Büsche. Ein paar Minuten später kamen sie auch dort an.

Es war zur gleichen Zeit, als sie anfingen sich zu küssen und Cavitin Pelin begann, ihre Brüste zu streicheln. Er ging über den Hurensohn auf und ab. Ihre Stimmen waren ein wenig daneben. Zumindest ist das Kavitin. Seine Stimme klang auch in diesem Alter männlicher, im Gegensatz zu meiner miesen oder dünnen Stimme. “Komm schon, du hast die Wette verloren, halte einfach dein Wort. Ich habe dich den ganzen Weg hierher gebracht, tu das “, sagte er. Pelin kicherte. Er legte eine Weile seine Hand auf Cavits Schoß. Dann kam eine Stimme der Wertschätzung und Freude von Cavit. Pelins Kopf lehnte sich gleichzeitig auf seinen Schoß. Ich war in diesem Moment bekifft. Ich schwitzte unglaublich. Pelin nahm es nur 4-5 Meter vor mir in den Mund. Sein Kopf hob und senkte sich in Cavitins Schoß. Ich war ziemlich hart.

Drei oder vier Minuten später drückte Cavit meine Worte mit beiden Händen an seinen Kopf. “Ohhh meine Liebe, das ist großartig, leck es, Baby” Ich konnte sie von dort stöhnen hören, wo ich war. Pelin kämpfte in ihren Armen. In diesem Moment dachte ich daran aufzuspringen und Pelin zu retten. Aber ich konnte nicht gehen. Nach kurzer Zeit schrie Cavit wie ein Tier und Pelin lächelte, als sie den Kopf hob. Als ich das Sperma von seinen Lippen fließen sah und schon von weitem glänzte, ejakulierte ich in diesem Moment auch. Es genügte mir, es anzufassen. Es war nicht nur ein Tropfen oder zwei, wie üblich. Es war ziemlich versunken vor mir. Pelin wischte sich den Mund ab und dann standen sie auf und gingen.

Ich habe in den kommenden Tagen viel über diesen Moment nachgedacht. Ich wurde jedes Mal härter, wenn ich darüber nachdachte, aber es dauerte nicht lange. Nach einer Weile wurde mir klar, dass es Spaß macht, meine Hüften zu streicheln. Der Tag, an dem ich meine Finger eingecremt und mit meinem Loch gespielt habe, war zwei Tage vor den Uni-Prüfungen. Ich war überwältigt von Freude. Ich stand unter großem Druck. Meine Mutter, mein Vater und sogar meine Geschwister wollten, dass ich an einen guten Platz in der Familie komme. Meine Schule war sehr gut. Aber ich hatte nicht die geringste Gier danach. Ich hatte bereits null Autorität. Sogar Cousins, die 1 Jahr älter sind, werden Brüder genannt, während diese 2 Jahre jünger als ich sogar missbräuchlich sprachen, geschweige denn sie Bruder nannten. Als mein Finger in mein Loch kam, war meine Erleichterung in diesem Moment nicht nur sexuell. Ich verstehe jetzt einige Dinge. Ich mochte das nicht besonders.

Ich ging zur Universität nach Istanbul. Natürlich habe ich mich im Haus anderer Cousins niedergelassen, die dort studiert haben. Das war die große Regel in der Familie. Es war die rote Linie. In den Städten, die wir besuchen, auch in den Ländern, die wir besuchen, gehen wir zum Hotel der Familie, wenn es kein Hotel gibt, übernachten wir bei einem Familienmitglied. Andernfalls würde er verurteilt und geächtet, und daher würde sein Anteil am Kuchen sofort sinken. Cousins, die 1-2 Jahre älter sind als ich, verbrachten ihre Tage mit den Mädchen mit dem Vorteil ihrer finanziellen Situation. Angesichts meiner schwächlichen und schüchternen Einstellung hatten sie zuerst viel Spaß. Aber dann nahmen sie meine Hand und lieferten ein sehr hochwertiges Escort-Fleisch, lachten und sagten, dass dein Knochen unser ist.

Ich konnte es nicht tun. Es ist nie passiert. Sie hat sich so sehr bemüht, aber ich konnte nicht einmal hart werden. Danach habe ich es mit einem anderen versucht, dann mit einem anderen. Ich war tatsächlich stur mit mir selbst. Aber ich wusste, dass es nicht so sein würde. Sie wussten nichts. Natürlich habe ich einen sehr wichtigen Teil meines Taschengeldes als Schweigeanteil an Frauen abgegeben. Das letzte Mädchen, zu dem ich gegangen bin, hat gelacht und mein Loch geleckt, als ob sie die Situation verstanden hätte. Als sein schlanker Finger eintrat, verhärtete er sich und ich schaffte es sogar, danach meinen 12-13 cm großen Penis einzuführen. Es dauerte ungefähr 3 Minuten und ich konnte kaum ejakulieren. Es wurde sofort danach weicher. Die Tatsache, dass dieses Mädchen mit mir geredet hat, gesagt hat, scheiß drauf, hab Spaß, mach was du willst oder so, hat mich jetzt geweckt. Selbst wenn wir im selben Haus wohnen würden, würden sie mich im großen Istanbul nicht zu oft anrufen. Ich fing an, im Internet rumzuhängen. Ich hatte 3 Jahre nachdem ich hierher gekommen war, Sex mit einem Mann. Ich habe kein Anal gemacht, aber ich habe es in meinen Mund genommen und geleert. Sie hatte bereits ejakuliert, während sie bewundernd ihren nicht ganz so großen Schwanz streichelte, küsste und leckte.

Dann war ich mit einem anderen zusammen und diesmal habe ich es geschafft. Vielleicht wollte ich es nicht tun, aber der 29-jährige Mann, den ich online kennengelernt habe, hat mich überzeugt. Er steckte es mir in den Mund, als ich aufgeregt nebeneinander auf der Bettkante saß. Er ließ mich nicht spielen, küssen und streicheln, er drückte meinen Kopf und ließ mich sein Sperma schlucken. Ich musste tun, was er sagte. Dann war er auch nicht sehr höflich, als er mich bat, aufzuräumen, oder als er mir sagte, ich solle mich auf dem Bett zusammenrollen. Er gab mir das Gefühl, unter seiner Kontrolle zu sein.

Ich konnte ihn nur bitten, langsam zu sein, das ist alles. Nachdem er drei oder fünf Minuten lang mein Loch gefingert und sich daran gewöhnt hatte, fickte er mich auf und ab. Ich ejakulierte sofort, als ich vor Schmerzen stöhnte, als er das erste Mal zustach. Er hat mich den ganzen Tag ins Haus geschraubt, dass sie mich mit meiner Freundin dachten. Zum ersten Mal ejakulierte ich viele Male, sogar noch mehr, ohne meine Hand zu berühren. Als ich die Universität beendet hatte, ging ich für 1 Jahr nach Polen. Meine Position im Familienunternehmen wurde durch meine Ausbildung bestimmt und die Familie sah es als angemessen an. Es war niemand da. Er wurde nur angewiesen, einen entfernten Verwandten im Auge zu behalten. Aber ich kümmerte mich auch nicht um ihn. Ich war mit 5 Leuten in 1 Jahr zusammen. Ich dachte nicht viel über die Zukunft nach, ich schaute nur auf mein Vergnügen. Die Männer, die ich auswählte, waren immer stark und autoritär. Sie ejakulierten in mir 3-4 mal während der Nacht. Sie haben mir viele Dinge beigebracht. Letztes Mal habe ich es mit einer Frau versucht, aber es hat nicht funktioniert. Ein Muss für diejenigen, die ihre Ehepartner betrogen haben > http://psych2018.org/category/aldatma/

Already have an account? Log In


Signup

Forgot Password

Log In