Advertising

CjCGvpTc3igJ:www xvideos


Hallo, Sexx Story Leser. Ich, Murat, habe dir vorher erzählt, wie mein Chef Mustafa meine Frau Esin im Büro wegen Bankschulden gefickt hat. Wer neugierig auf uns ist, kann meine erste Geschichte lesen. Ohne weiteres möchte ich Ihnen erzählen, was danach passiert ist.

Am nächsten Tag begann Esin, sich um sich selbst zu kümmern. Er nahm alle Haare an seinem Körper und duschte. Sie bereitete sich auf meinen Chef vor. Ich konnte alles sehen, was an diesem Tag passierte, weil mein Chef es mir erlaubte. Gegen 6 Uhr abends war meine Frau mit ihrem Minirock, der tief ausgeschnittenen Bluse und dem Make-up eine Katastrophe. Mein fickbereiter Chef wartete auf Mustafa. Mustafa kam um 7 Uhr an. Nach der Begrüßung wurde ich eingeladen. Er kaufte eine Flasche Wein und Mixbier und viel Schnaps. Er ging in die Halle. Er wartete auf meine selbstbewusste Frau. “Murat, ich freue mich, dass du mein Angebot angenommen hast. Es war das Logischste. Sie müssen sich keine Sorgen mehr um Schulden machen.” Ich wusste nicht, was ich sagen sollte. Nach 5 Minuten betrat Esin die Halle. Mustafa aß meine Frau mit offenem Mund und Augen. “Meine Inspiration, du bist so sexy. Ich hatte nicht erwartet, dass es so enthusiastisch sein würde. Der Geschmack des Schwanzes, den du im Büro gegessen hast, ist also auf deinem Gaumen”, grinste er und sah meine Frau an. Er rief Esin an seine Seite und drehte sich zu mir um. “Murat bringt ein paar Getränke in die Küche, lass uns ein bisschen entspannen”, sagte er. Ich ging in die Küche, um einen Drink einzuschenken. Ich füllte 3 Gläser Bier und brachte es. Als ich das Wohnzimmer betrat, hatte Mustafa bereits angefangen, Esin zu küssen, indem er sie auf seinen Schoß setzte und ihre Beine streichelte. Er richtete sich ein wenig auf, als er mich kommen sah. “Tut mir leid, Murat, ich konnte dem wunderbaren Schnee nicht widerstehen, ich wollte ein bisschen probieren.” Ich habe nur beobachtet, was los war, ohne etwas zu sagen. Nachdem wir ein paar unserer Biere getrunken hatten, konnte Mustafa es nicht mehr aushalten und fing wieder an, meine Frau zu streicheln. Meine Frau reagierte auf ihn, legte ihre Hand auf seinen Schwanz über seine Hose und streichelte ihn. Ich saß da und beobachtete sie. Mustafa sagte: “Ich kann es nicht ertragen, Schatz, lass uns ins Bett gehen”. Esin fing an, Mustafa ins Schlafzimmer zu bringen. Beim Verlassen der Halle rief Esin mich an und sagte: “Wenn du Murat sehen willst, komm.” Ich saß eine Weile auf meinem Platz fest. Ein Teil von mir sagte, geh, ein Teil von mir sagte, bleib. Ich steckte in einem Dilemma. Ich war verwirrt, was ich tun sollte. Schließlich erlag ich meiner Neugier und begann heimlich von der Tür aus zuzusehen. Zu diesem Zeitpunkt waren sie bereits beide nackt. Mustafa Esin leckte seine Fotze zwischen seinen Beinen wie verrückt. Er sprach lobende Worte an Mustafa aus, gemischt mit einem Stöhnen, der vor Freude, von der er inspiriert war, zu stöhnen begonnen hatte. Ich weiß nicht, ob er es zum Vergnügen tat oder um mich zu verletzen. Aber nach seinem Aussehen zu urteilen, war es offensichtlich, dass er sich sehr amüsierte. Nach einer Weile wechselten sie die Plätze. Esin griff an, als hätte sie noch nie einen Schwanz gesehen. Sie leckte Mustafas Schwanz so gierig, dass ich es nicht sagen kann. Nachdem er es eine Weile geleckt hatte, stieg er auf Mustafa und setzte sich langsam auf seinen Schwanz. Während er saß, sagte er Worte, die ihn wütend machten. “Ich wurde ein Patient des Schwanzes meiner Liebe. Ich kann ohne diesen Schwanz nicht mehr ausstehen, ich möchte, dass du mich die ganze Zeit fickst. Meine Fotze ist klatschnass, wenn ich nur an deinen Schwanz denke. Ich werde verrückt” Diese Worte schmerzten mich und bereiteten mir Freude. Was für ein Gefühl das war. Während ich vor der Tür mit meinen Gefühlen kämpfte, fickte Mustafa meine Frau weiter und brachte sie zum Schreien. Während ich auf Esin Mustafas Schwanz sprang, schien das Geräusch ihrer Hüften, die ihre Leistengegend trafen, in meinem Gehirn widerzuhallen. Nach einer Weile war Esin müde. Sie begann sich vor Mustafa zusammenzurollen und darauf zu warten, dass er sie fickte. Mustafa bewegte seinen Schwanz nach links und rechts, was Esin noch verrückter machte. Meine Frau hingegen wollte, dass Mustafa ihn anflehte, sie zu ficken. “Komm schon, meine Liebe, ich halte es nicht mehr aus. Ich will dein heißes Sperma in mir spüren. Mach eine Schlampe, fülle mich auf, meine Liebe, bitte komm schon” Mustafas Warten dauerte nicht lange. Er hat sofort Wurzeln in meiner Frau geschlagen. “Ohhh, das ist der wahre Fick” auf dem Mund meiner Frau, ich hatte Schmerzen über Schmerzen. Also war meine Frau auch nicht glücklich mit meinem Ficken. Mein Herz klopfte, ich wollte weg, aber ich konnte nicht weg. Ich beobachtete sie, ohne mich wie eine Statue vor der Tür zu bewegen. Nachdem er 15-20 Minuten gequetscht hatte, füllte er die Fotze meiner Frau mit ihrem ganzen Sperma unter Stöhnen. Nachdem meine Frau ihre Muschi geschlossen und Mustafa einen dicken Kuss gegeben hatte, stand sie auf und ich floh sofort zu meinem Platz im Flur. 5-10 Minuten später kamen sie zurück in die Halle. Mustafa lobte meine Frau. “Murat, deine Frau ist unglaublich! Ich hätte so eine Frau, ich würde nicht aus dem Haus gehen, ich würde sie bei jeder Gelegenheit ficken.” Ich habe nur gestarrt, ohne etwas zu sagen. Er lächelte glücklich über die inspirierten Komplimente. “Nun, wenn mein Wert nicht bekannt ist, wird es natürlich jemanden geben, der ihn schätzt. Ich glaube nicht, dass es ein Problem mit Murat geben wird. Du kannst kommen und meine Muschi besamen wann immer du willst, meine Liebe.” Sie saßen direkt vor mir, küssten und streichelten sich vor meinen Augen. Sie nippten auch an ihren Getränken. Es war, als wäre ich nicht im Zimmer. Mustafa brachte meine Frau noch 1-2 Mal ins Schlafzimmer und sie kamen zurück, nachdem sie mich gefickt hatten. Und jedes Mal steckten die Schreie und lustvollen Schreie meiner Frau wie Nägel in meinem Gehirn. Gegen 3 Uhr morgens gingen sie zu Bett und schlossen ihre Türen. Es gab immer noch das Geräusch von Schreien und Schmatzen. Schließlich steckte ich in meinem Sitz fest. Du kannst kommen und meine Muschi besamen wann immer du willst, meine Liebe.” Sie saßen direkt vor mir, küssten und streichelten sich vor meinen Augen. Sie nippten auch an ihren Getränken. Es war, als wäre ich nicht im Zimmer. Mustafa brachte meine Frau noch 1-2 Mal ins Schlafzimmer und sie kamen zurück, nachdem sie mich gefickt hatten. Und jedes Mal steckten die Schreie und lustvollen Schreie meiner Frau wie Nägel in meinem Gehirn. Gegen 3 Uhr morgens gingen sie zu Bett und schlossen ihre Türen. Es gab immer noch das Geräusch von Schreien und Schmatzen. Schließlich steckte ich in meinem Sitz fest. Du kannst kommen und meine Muschi besamen wann immer du willst, meine Liebe.” Sie saßen direkt vor mir, küssten und streichelten sich vor meinen Augen. Sie nippten auch an ihren Getränken. Es war, als wäre ich nicht im Zimmer. Mustafa brachte meine Frau noch 1-2 Mal ins Schlafzimmer und sie kamen zurück, nachdem sie mich gefickt hatten. Und jedes Mal steckten die Schreie und lustvollen Schreie meiner Frau wie Nägel in meinem Gehirn. Gegen 3 Uhr morgens gingen sie zu Bett und schlossen ihre Türen. Es gab immer noch das Geräusch von Schreien und Schmatzen. Schließlich steckte ich in meinem Sitz fest. Gegen 3 Uhr morgens gingen sie zu Bett und schlossen ihre Türen. Es gab immer noch das Geräusch von Schreien und Schmatzen. Schließlich steckte ich in meinem Sitz fest. Gegen 3 Uhr morgens gingen sie zu Bett und schlossen ihre Türen. Es gab immer noch das Geräusch von Schreien und Schmatzen. Schließlich steckte ich in meinem Sitz fest.

Already have an account? Log In


Signup

Forgot Password

Log In